Stöckli Pastenbrenner Kupfer

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€

Produktgalerie

Stöckli Pastenbrenner Kupfer

Kaufen

Stöckli Pastenbrenner Kupfer
Hersteller
Artikelnummer
10001141
Verfügbarkeit
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei den durchgestrichenen Preisen handelt es sich um den regulären Verkaufspreis im Online-Shop.
€ 29.95€ 14.95
Pastenbrenner aus Kupfer im edlen Design.
3-stufig verstellbar:
  • 6 Öffnungen für Fleischfondue
  • 3 Öffnungen für Käsefondue
Durchmesser:
Boden: ø 9 cm
Deckel: ø 11,5 cm

Versandgewicht: 0,28 kg

Versandgewicht
0,28 kg

Toblerone-Grand Marnier Fondue

Fondue-Rezept: Toblerone-Grand Marnier Fondue

Für 6 Personen

  • 500 g Toblerone
  • 3 dl Doppelrahm
  • 3 dl Vollrahm
  • ca. 1 dl Grand Marnier
  • 50 g Butter
  • Verschiedene saisonale Früchte und/oder Biskuits in grössere Würfel geschnitten

Zubereitung

Vorbereitung

Toblerone fein und Butter in kleine Stücke schneiden.

Zubereitung

Fein geschnittene Toblerone und Rahm in Caquelon geben und unter ständigem Rühren langsam erhitzen, bis alles geschmolzen ist. Anschliessend Butter und Grand Marnier hinzufügen und rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Mit verschiedenen Früchten und/oder in Würfel geschnittenes Biskuits/Cake genießen.

Tipp: Grand Marnier durch Whisky ersetzen.




Köstliches Zitronen-Fondue

Fondue-Rezept: Köstliches Zitronen-Fondue

4 bis 6 Portionen

  • 175 ml fettarme Kondensmilch
  • 115 g Zucker
  • 2 ½ EL Speisestärke
  • 1 Zitrone, nur die abgeriebene Schale und den Saft
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • Früchte oder Gebäck nach Wunsch

Zubereitung

1. 175 ml Wasser und die Kondensmilch im Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Hitze reduzieren, den Zucker und die Stärke einrühren, bis alles aufgelöst und die Sauce eingedickt ist. Zitronenschale, -saft und das Salz hinzufügen und verrühren. Früchte und Gebäck klein schneiden.

2. Das Eigelb verquirlen. Mit etwa 75 ml der Zitronenmischung verrühren. Das Ganze anschließend in die restliche Zitronenmischung im Topf geben. Aufkochen und rühren, bis alle Zutaten vermischt sind. In den Fonduetopf umfüllen und das Teelicht anzünden. Die Früchte und das Gebäck auf Fonduegabeln spießen und in das Fondue tauchen.

Mit Honigmelonen-Würfeln oder -Bällchen, Mango- und Bananenscheiben, Heidelbeeren, Erdbeeren, Kirschen, Butterkeksen oder Cantuccini servieren.

Tipp: Wenn Sie anstelle der Kondensmilch frische Vollmilch verwenden, wird der Geschmack intensiver.

Quelle: "Fondue - Nichts für Spießer", Heel Verlag



Wird oft zusammen bestellt

Keine Produkte ausgewählt
+


Stöckli
Pastenbrenner Kupfer
€ 29.95€ 14.95
€ 29.95€ 14.95
Alles für einen schweizer Abend
×