Manz Weissburgunder Löss 2016 trocken

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€

Produktgalerie

Manz Weissburgunder Löss 2016 trocken

Kaufen

Manz Weissburgunder Löss 2016 trocken
Hersteller
Artikelnummer
10001602
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei „statt“-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.
€ 8.95

Perfekter Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten

Weine, die auf fruchtbaren Lössböden wachsen, sind von einer ausgeprägten Aromatik und Fülle geprägt. Die Säure ist perfekt ausbalanciert und der hohe Kalkanteil im Boden sorgt für eine angenehme Weichheit.

Der Weißburgunder leuchtet mit einem satten Strohgelb im Glas. Er besticht in der Nase durch feine Aromen von frischen Äpfeln, Birnen, Pfirsichen, Quitten und Nüssen. Der Gaumen wird von einer finessenreichen Cremigkeit umschmeichelt.

Merkmale des Manz Weissburgunder Löss 2016 trocken

Farbe: weiss
Anbaugebiet: Rheinhessen, Deutschland
Rebsorte: Weissburgunder 100%
Füllmenge: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Serviertemperatur: 10 - 12 °C
Trinkreife: jetzt bis einschließlich 2018
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Unser Weinexperte Thomas Kaiser zu diesem Wein:

"Als Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten eignet sich dieser Weißburgunder hervorragend."
Thomas Kaiser

Ihr Thomas Kaiser

Geschäftsführer Weinhaus am Markt

Weingut Erich und Eric Manz, Weinolsheim in Rheinhessen

In Weinolsheim, einem kleinen Ort im Hügelland Rheinhessens, liegt das Weingut Manz, das seit 1725 Weinbau betreibt. Heute bewirtschaftet die Familie Manz in der 8. und 9. Generation unter größter handwerklicher Sorgfalt und mit Respekt vor der Natur 20 ha Weinberge in den besten Lagen der Gemeinden Weinolsheim, Oppenheim, Nierstein, Dienheim und Guntersblum. Der neue Gutshof, der 2004 mitten in den Weinbergen mit Blick auf den Petersberg entstand, ist ein kleines Schmuckstück mit mediterranem Flair geworden.

Nach seinen Lehrjahren bei Spitzenbetrieben wie Klaus Keller in Flörsheim-Dalsheim und Kurt Darting in Bad Dürkheim hat Eric Manz viel frischen Wind in das eigene Weingut gebracht und der Betrieb stieg in die erste Liga rheinhessischer Weingüter auf. Der Jungwinzer versteht es, authentische Weine zu vinifizieren, die den jeweiligen Sortencharakter auf wunderbare Weise hervorheben. Dabei stehen ihm unterschiedliche Bodentypen wie Löss, Kalkmergel, Tonmergel und Rotliegend zur Verfügung.

Unsere Tipps

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.