Karl Pfaffmann PINK.Vineyard Rose trocken 2015

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€

Produktgalerie

Karl Pfaffmann PINK.Vineyard Rose trocken 2015

Kaufen

Karl Pfaffmann PINK.Vineyard Rose trocken 2015
Hersteller
Artikelnummer
10001743
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei „statt“-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.
€ 6.95

Think pink – drink PINK

Bei diesem Rosé trinkt das Auge mit, denn die strahlende, wunderschöne Farbe ist einfach ein Highlight im Glas.

Als Cuvée vereint er die Pfälzer Paradesorte Dornfelder (50%) mit dem internationalen Duo Merlot (25%) und Cabernet Sauvignon (25%). Das facettenreiche Zusammenspiel der drei Rebsorten schenkt dem Wein ein erfrischendes Bouquet von Himbeeren, Kirschen, Johannisbeeren und Granatapfel mit einem Hauch von Mandarinen und Lindenblüten. Am Gaumen frisch und saftig mit einer erstaunlichen Fülle.

Merkmale des Karl Pfaffmann PINK.Vineyard Rose 2015 QbA trocken

Farbe: rose
Anbaugebiet: Pfalz, Deutschland
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Dornfelder
Füllmenge: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Serviertemperatur: 9 - 11 °C
Trinkreife: jetzt bis einschließlich 2017
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Unser Weinexperte Thomas Kaiser zu diesem Wein:

Ob zur Grillparty, als Begleiter für ein leichtes, sommerliches Menu oder einfach „solo“, um einen lauen Sommerabend perfekt zu machen – Roséweine sind sehr vielseitig einsetzbar und absolut im Trend.
Thomas Kaiser

Ihr Thomas Kaiser

Geschäftsführer Weinhaus am Markt

Weingut Karl Pfaffmann, Walsheim in der Pfalz

Firmengründer Karl Pfaffmann begann nach dem zweiten Weltkrieg dem Weinbau mehr Beachtung zu schenken als frühere Generationen der Familie, die – wie damals üblich – Weinbau neben anderen landwirtschaftlichen Kulturen betrieben haben. 1955 füllte er den ersten eigenen Flaschenwein ab. Seit 1968 wurden alle übrigen landwirtschaftlichen Kulturen ebenso wie die Viehzucht aufgegeben. 1974 baute die Familie ein neues, modernes Betriebsgebäude mit Kelterhaus. Heute bewirtschaftet das Weingut ca. 60 Hektar Weinberge. Karl Pfaffmanns Sohn Helmut, der mit seiner Frau den Betrieb zu einem modernen Weingut geformt hat, kümmert sich heute um Verkauf und Kundenbetreuung. Deren Sohn Markus Pfaffmann hat ein Studium für Weinbau und Kellerwirtschaft an der Fachhochschule Geisenheim absolviert und ist als Weinbauingenieur verantwortlich für die Kellerarbeit.

Viele Prämierungen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft bis hin zu Staatsehrenpreisen beweisen, dass das Weingut seit vielen Jahren Weine ausgesuchter Güte erzeugt. Seit jedoch Markus Pfaffmann Erkenntnisse aus seinem Studium umsetzt, wurde die Qualitätsarbeit erheblich intensiviert. Jetzt erhalten die Weine auch in Medien wie "Der Feinschmecker", „Vinum“ oder "Gault Millau Weinguide" (3 Trauben) hohes Lob. So schreibt die Fachzeitschrift "Vinum“ über Markus Pfaffmann: "Dass er sein Geschäft im Keller versteht, beweist er ein ums andere Glas. Vor allem die weißen Burgundersorten und auch die Rieslinge gelingen ihm prächtig."

Unsere Tipps

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.

Käse im Kühlversand
×