Stöckli 6er Teller-Set zu PastaFun

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€

Produktgalerie

Stöckli 6er Teller-Set zu PastaFun

Kaufen

Stöckli 6er Teller-Set zu PastaFun
Hersteller
Artikelnummer
10001306
Verfügbarkeit
Auf Anfrage
*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei den durchgestrichenen Preisen handelt es sich um den regulären Verkaufspreis im Online-Shop.
€ 29.95
6 Teller aus Porzellan, passend zum Stöckli PastaFun

Versandgewicht: 2,02 kg

Versandgewicht
2,02 kg

Spaghetti Carbonara

Rezept: Spaghetti Carbonara

Was Sie benötigen:

  • 500 g Spaghetti
  • 100 g Speckwürfel (Bauchspeck)
  • 3 Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • wenig Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 50-60 g geriebener Parmesan (Nach Belieben)

Zubereitung

1. Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen. Knoblauch und Speckwürfel rundum 5 Minuten knusprig anbraten. Pfanne etwas abkühlen lassen, damit die Eimasse nicht beim Mischen gerinnt.

2. Eier, Parmesan, Petersilie, Pfeffer und Salz in einer Schüssel kräftig verrühren.

3. Eimasse in die abgekühlte Bratpfanne zu Speck und Knoblauch gießen und mischen.

4. Die Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser kochen, abschütten und im PastaFun warmhalten.




Spaghettini an Knoblauchsauce mit Spinat und Croûtons

Rezept: Spaghettini an Knoblauchsauce mit Spinat und Croûtons

Für 4 Personen

  • 1 große Schalotte
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Butter (1)
  • 1 1/2 dl Gemüsebouillon
  • 1 1/2 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter (2)
  • 1/3 Teelöffel Currypulver
  • 400 g Spaghettini
  • 500 g frischer Spinat

Zubereitung

1. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken.

2. In einer kleinen Pfanne die erste Portion Butter (1) erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Bouillon dazu gießen und alles zugedeckt etwa 10 Minuten kochen lassen. Dann den Rahm beifügen und die Sauce mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Toastbrot in kleine Würfelchen schneiden. In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl und die zweite Portion Butter (2) erhitzen. Die Brotwürfelchen darin unter häufigem Wenden auf mittlerer Hitze golden rösten. Zuletzt die Croûtons leicht salzen und mit etwas Currypulver würzen.

4. Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Spaghettini hineingeben und bissfest garen. Inzwischen den Spinat gründlich waschen.

5. Wenn die Spaghettini den richtigen Garpunkt erreicht haben, den Spinat beifügen und nur gerade zusammenfallen lassen. Alles in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen, dann sofort wieder in die Pfanne zurückgeben. Die heiße Knoblauchsauce beifügen, alles sorgfältig mischen und auf einer großen vorgewärmten Platte, in tiefen Tellern oder im STÖCKLI PastaFun anrichten. Mit den Croûtons sowie nach Belieben mit etwas geriebenem Parmesan oder Sbrinz bestreuen.




Stöckli
6er Teller-Set zu PastaFun
€ 29.95
€ 29.95
Alles für einen schweizer Abend
×