Vignerons Catalans Chardonnay Rafale 2015

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€

Produktgalerie

Vignerons Catalans Chardonnay Rafale 2015

Kaufen

Vignerons Catalans Chardonnay Rafale 2015
Hersteller
Artikelnummer
10001622
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei „statt“-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.
€ 5.95

Der runde und milde aus dem Roussillon

Das Wort „Rafale“ heißt übersetzt „Windböe“. Frankreichs südlichstes Weinanbaugebiet, das Roussillon, ist in den Sommermonaten von einem heißen und trockenen Klima geprägt. Im Herbst fallen dann kräftige Niederschläge und es wird oftmals auch sehr stürmisch.

Merkmale des Vignerons Catalans Chardonnay Rafale 2015

Farbe: weiß
Anbaugebiet: Roussillon, Frankreich
Rebsorte: Chardonnay 100%
Füllmenge: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
Serviertemperatur: 8 - 10 °C
Trinkreife: jetzt bis einschließlich 2017
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Unser Weinexperte Thomas Kaiser zu diesem Wein:

"Zu herbstlichen Kürbisgerichten empfehle ich einen gehaltvollen Chardonnay mit dezentem Holzfass-Ausbau. Der Wein präsentiert sich in einem strahlenden Gelb mit goldenen Reflexen. Das Bouquet ist komplex, mit Aromen von Birnen, Äpfeln, Ananas, Aprikose und dezent buttrigen Nuancen. Füllig im Geschmack mit saftiger Frucht (Apfel und Zitrusfrüchte), dazu gesellen sich Honig- und Haselnussaromen. Ein äußerst runder und milder Wein."
Thomas Kaiser

Ihr Thomas Kaiser

Geschäftsführer Weinhaus am Markt

Vignerons Catalans, Roussillon

Die Winzervereinigung „Vignerons Catalans“ feierte im letzten Jahr ihren 50. Geburtstag. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 gehört sie zu den führenden Winzergenossenschaften Frankreichs. 2.500 angeschlossenen Produzenten bewirtschaften eine Anbaufläche von über 10.600 Hektar Rebfläche und erzeugen darauf fast 350.000 hl Wein, was ca. 25 Millionen Flaschen und somit 25 % der Weine des Roussillon enspricht. Große Menge und Qualität schließen sich hier aber keinesfalls aus. Vielmehr zeigt sich in beeindruckender Weise der Fortschritt und Sinneswandel der Winzer im Süden Frankreichs: weg von belanglosen Massenabfüllungen und hin zu qualitativ hochwertigen, charaktervollen Weinen.

Die Weinbauern der „Vignerons Catalans“ verfolgen konsequent diesen zukunftssichernden Weg. Dabei spielen die strenge Auswahl der besten Böden und eine angemessene Ertragsbegrenzung eine entscheidende Rolle. Unter Anleitung von erfahrenen Önologen entstehen mit großer Sorgfalt Weine, die ein hervorragenden Preis-Genuss-Verhältnis aufweisen.

Spinatpfännchen mit Gorgonzola

Raclette-Rezept: Spinatpfännchen mit Gorgonzola

Zubereitung

1. Den Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen (TK-Spinat nach Packungsanweisung auftauen). Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen, den weißen und grünen Teil getrennt in dünne Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die weißen Zwiebelringe und den Knoblauch darin andünsten. Den Spinat dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei starker Hitze zusammenfallen lassen. Den Spinat in ein Sieb abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Dann mit den Händen gut ausdrücken und zerzupfen.

3. Während der Spinat abkühlt, die Tomaten waschen und halbieren, dabei die Kerne und Stielansätze entfernen. Das Fruchtfleisch klein würfeln, mit Oregano, Sahne und dem Spinat mischen, salzen und pfeffern. Den Gorgonzola in Würfel schneiden und mit dem Frühlingszwiebelgrün mischen.

4. Jeweils etwas Spinat-Tomaten-Mischung in die Pfännchen geben und mit der Gorgonzola-Zwiebelgrün-Mischung bestreuen. Im heißen Gerät ca. 5 min. überbacken, bis der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist.

Quelle: "Raclette - Das brutzelt so schön", GU Verlag, Tanja Dusy
Foto: Monika Schürle

Für 4 Personen

  • 600 g Blattspinat (oder 300 g TK-Spinat)
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tomaten
  • ½ TL getrockneter Oregano
  • 100 g Sahne
  • 400 g Gorgonzola


Unsere Tipps

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.