Rezept drucken

Raclette Crostini

Für 4 Personen

  • 8 Scheiben Baguette
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/3 TL Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Zweige Rosmarin, Nadeln gehackt
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 4 Zweige Thymian, Blättchen abgestreift
  • 4 Scheiben Rohschinken, quer halbiert
  • 300 g Schweizer Raclettekäse, in Scheiben

So gehts!

1. Baguette auf Blech im 200°C warmen Ofen ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2. Öl mit Knoblauch, Salz, Pfeffer mischen. Zwiebeln mit Grün in Ringe schneiden, mit den Kräutern mischen.

3. Baguette in Pfännchen verteilen, mit Öl beträufeln, mit Kräutermischung, Rohschinken, Käse belegen, nochmals etwas Kräutermischung darauf geben, im Ofen schmelzen lassen.