Rezept drucken

Mille feuille von Aubergine und Lachs

Zutaten für 4 Personen:

Mille-Feuille-Zutaten

  • 4 St. kleinere Auberginen
  • 400 – 450 g Lachsloin (Mittelstück des Lachsfilets)
  • 8 Scheiben Tramezzini-Brot
  • Frischer Rosmarin od. Thymian
  • 4 El Paprikamousse ( im Feinkost- oder gut sortierten Lebensmittelfachgeschäft)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Blütensalat
  • Olivenöl

Zubereitung

      1. Lachsfilet in gleich große Stücke schneiden. Die Auberginen längs in 4 Scheiben schneiden.
      2. Den Pizzagrill auf höchste Stufe stellen.
      3. Das Tramezzini-Brot von beiden Seiten goldbraun backen. Ebenso die Auberginen und Lachsscheiben mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten goldbraun mit etwas Thymian oder Rosmarin anbraten. Anschließend das Paprikamousse auf den Auberginenscheiben verstreichen.
      4. Nun alles wie eine Lasagne schichten.

Tipp: Dieses Gericht kann man auch kalt essen.

Mille-Feuille-GrillplatteZucchini-Lasagne-Grill

Wir bedanken uns für die Hilfe zur Umsetzung der Rezeptur bei folgenden Partnern: Stöckli, Spring, Zassenhaus, PURESIGNS, Küchenprofi, Kahla & Kochmesser.de.

Rezept einbinden

Binden Sie das Rezept mit Bild und Beschreibungstext in Ihren Blog, Newsletter oder Ihre Homepage ein. Einfach unten stehenden Code kopieren und in Ihr Medium hinzufügen.

Ihr Code:Beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen für die Einbindung von Rezepten.

Produktempfehlungen

SPRING Pizza Raclette6 weiß
Stöckli PizzaGrill FourFour Set
Stöckli Pizza Pfännchenset hoch

Schreibe einen Kommentar