Rezept drucken

Erdbeer-Baiser-Crepes

Für ca. 24 Stück20150729_081005

Zutaten für den Crepesteig:

  • 250 g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 6 St. Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Zutaten für den Baiser:

  • 200 g Zucker
  • 4 St. Eiweiß
  • 30 Stück große Erdbeeren

ZubereitungIMG-20150728-WA0006

  1. Aus dem Mehl, der Milch, den Eiern, Zucker und der Prise Salz einen Crepesteig herstellen. Danach ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Das Pizzaraclette auf mittlerer Hitze aufheizen. Die Förmchen etwas vorheitzen.
    Zum Herstellen des Baisers das Eiweiß mit dem Zucker mit einem Handrührgerät steif schlagen.
  3. Die vorgeheizten Racletteförmchen aus dem Pizzaraclette nehmen und den Crepesteig dünn einfüllen und leicht anbacken, bis dieser etwas Farbe bekommen hat. Danach die Förmchen wieder aus dem Raclette nehmen.
  4. Nun die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden und den vorgebackenen Teig damit belegen.20150729_083001
  5. Anschließend die belegten Crepes DÜNN mit der Baisermasse bestreichen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Bitte darauf achten, dass die Baisermasse nicht zu dick aufgetragen wird, da diese beim Backen das doppelte an Volumen erreicht.
  6. Anschließend die Crepes aus dem Ofen nehmen und servieren.

Wir bedanken uns für die Hilfe zur Umsetzung der Rezeptur bei folgenden Partnern: Stöckli, Spring, Zassenhaus, PURESIGNS, Küchenprofi, Kahla & Kochmesser.de.

Rezept einbinden

Binden Sie das Rezept mit Bild und Beschreibungstext in Ihren Blog, Newsletter oder Ihre Homepage ein. Einfach unten stehenden Code kopieren und in Ihr Medium hinzufügen.

Ihr Code:Beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen für die Einbindung von Rezepten.

Produktempfehlungen

Stöckli PIZZAmax 8 Hot'Stone
SPRING Pizza Raclette6 weiß
Stöckli PIZZA Tonpfännchen Set

Schreibe einen Kommentar